Archiv der Kategorie: spruch zum wochenende

Spruch zum Wochenende: Lebensqualität

„Es ist Lebensqualität wie wir miteinander umgehen.“ (Else Pannek)

Der Gedanke lässt mich aktuell nicht los: so viele leiden nicht unter der Pandemie, sondern unter einem egoistischen, menschenverachtenden Umgangston. Gerade Risikopatienten – und das sind gar nicht so wenige, wenn ich daran mal erinnern darf — haben Ängste und Einschränkungen weil sie merken, dass andere ihr Leben als unwert befinden …. und ich frage mich ständig: schafft der moderne Mensch wirklich nicht mal ein Jahr der gegenseitigen Rücksichtnahme? Wobei, war ja nicht mal ein Jahr, weil über den Sommer hatten wir ja „frei“ …

Spruch zum Wochenende: Frühlingshaft im Winter

„Das muss man dem Frühling hoch anrechnen: Alle Jahre besingen ihn die Dichter, und er kommt trotzdem wieder.“ (Karl Valentin)

Und dann genießen wir hier in Bayern auch noch dieses besondere Lichtspektrum mit  Saharastaubs – wer hinschaut kann so unendlich viele zauberhafte Momente einfangen. Wunderschön sind sie, diese frühlingshaften Wintertage ….

Spruch zum Wochenende: Winterwunderland

„Weißer Rauhreif auf den Bäumen
und der Schnee lädt ein zum Träumen,
die Äste glitzern frostbizarr
und der See glänzt kälteklar,
die Sonne strahlt in sattem Blau
des Himmels und wohin ich schau‘,
erblick ich Schnee am Waldesrand,
oh, du Winterwunderland.“
(Oskar Stock)