Über meinesichtderwelt

Alles, was hier geschrieben steht, spiegelt meinesichtderwelt – abhängig von der jeweiligen Tagesverfassung natürlich. Wichtig ist: ich blogge hier kleine Alltagsbeobachtungen, Erlebnisse, Gedanken und Ideen, die ich vielleicht in einem Brief an meine Patenkinder schreiben möchte. Bin ein schlechter Briefeschreiber geworden, dafür eine tolle Patentante. Und ich hoffe, dass ich anders als in den vergangenen Jahrzehnten durch die einfach Handhabung eines Laptops, PCs oder Smartphones heute keine so gute Ausrede habe, um es dann mal schnell wieder bleiben zu lassen. Es ist ein spannendes Experiment – schaun wir mal, wie ich mich mache?!

Wer ist meinesichtderwelt? Ich bin Doris, berufstätige Tante, gefühlt Anfang 30 – leider nicht von Beruf Tante und deshalb bleibt manchmal zu wenig Zeit für meine wunderbaren Patenkinder … Ich will es mal probieren, würde gerne dann schreiben, wenn ich etwas erlebe, das es wert ist, notiert und geteilt zu werden! Das ist die Idee – alles weitere ergibt sich.

Im Schreiben verarbeite ich Erlebnisse mit meinen Patenkindern oder anderen kleinen und großen Freunden, deren Schutz und Privatsphäre über allem steht – ein Spagat, deshalb bleibe ich anonym. Dieser Blog ist ausschließlich privat, ohne kommerziellen Hintergedanken, was ich beeinflussen kann werbefrei.

Wer mich kontaktieren möchte:
Mails an meinesichtderwelt [ät] web punkt de werden gerne gelesen und beantwortet.

Nicht zu vergessen ein paar Regeln
Dies ist mein Blog und meine Sicht der Welt, ich freue mich über konstruktive Kritik und einen Gedankenaustausch. Allerdings behalte ich mir das Recht vor, Kommentare und Verlinkungen im Nachhinein zu löschen, bzw. gar nicht erst zu veröffentlichen.
Es steht jedem Leser frei, diese Seite zu Zeit zu verlassen, sofern er mit meiner Einstellung, meinen Texten und oder meinem Weltbild nicht zurechtkommt.

Advertisements

15 Kommentare zu “Über meinesichtderwelt”

    1. Oooooh, vielen lieben Dank – da freu ich mich jetzt SEHR sehr sehr!!! Dankeschön, antworten werde ich in Ruhe und mit Muse. Schönen Frühlingstag für dich – liebe Grüße von Doris

    1. Liebe Gabi, vielen lieben Dank für die Nominierung – ich freu mich sehr. Und antworte auch sehr gerne, nur nicht sofort und jetzt. Ich hoffe, das ist für dich ok, noch etwas zu warten? Einen lieben Gruß zu dir & einen schönen Wochenendausklang wünscht dir Doris

      1. Na klar, liebe Doris 🙂 ich freue mich, auf deine Antworten.
        GLG und noch einen schönen SonntagAbend ♥lichst Gabi

  1. Hallo Doris,
    vielen Dank für Deinen Besuch. Ich werde mich bei Dir noch etwas umsehen, gefällt mir sehr gut was ich bisher so sehe.
    Einen guten Wochenstart wünscht,
    Valentin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was mich beschäftigt und was ich meinen Patenkindern gerne erzählen würde

%d Bloggern gefällt das: