Schlagwort-Archive: spruch

Spruch zum Wochenende: Manchmal

So, und nicht anders:

„So fest will ich gar nicht mit beiden Beinen im Leben stehen. Denn manchmal will ich auf einer Wolke schweben und manchmal will ich mich plötzlich von meinem Platz lösen und Neues entdecken.“ (Esragül Schönest)

Spruch zum Wochenende: Alles war aus Gold

Irgendwie passt dieses „Alles war aus gold“ so gut zum Ausblick, den man auch in diesem heißen Sommer genießen darf? An diesen Fields of Gold fahre ich gerade so oft vorbei. Auf die guten Zeiten. Auf das Leben.

https://www.instagram.com/p/BzQ-ASGIsws/?igshid=24tt3xtmla8l

 

„Es sind die guten Zeiten, die uns am Ende noch erhalten bleiben und zusammen schweißen für ein Leben lang. Es sind die guten Tage – und nur die Besten der Momente bleiben dir und mir am Ende. Weißt du noch, wie schön es war? Alles war aus Gold.

Weißt du noch wie gut wir war’n? Wie ein perfekter Plan, ein kostbarer Moment, ein kurzer Augenblick, ein nettes Lächeln, eine schöne Melodie … So bleibst du in Gedanken für alle Zeiten erhalten und alles Schlechte lässt man zieh’n. Weißt du noch, wie schön es war? Alles war aus Gold.
… Es sind die guten Zeiten, die uns am Ende noch erhalten bleiben … „(Songtext „Alles war aus Gold“ von Bakkushan)

Spruch zum Wochenende: Kunst

„Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man ein Künstler bleibt, wenn man größer wird.“ (Pablo Picasso)

Weil es manchmal an der Zeit ist, den kleinen Künstler in sich wieder zu entdecken. Weil gerade die Sommerwochen eine Zeit sind, in denen viele von uns so herrlich gechillt und kreativ sind. Und weil in der Kunst nichts verkehrt ist – alles eine Frage des eigenen Blickwinkels. Ich wünsch euch ein schönes langes Pfingstwochenende, mit viel Sonnenkunstwerken