Musik am Mittwoch: She knows me


Mit Bryan Adams verbindet mich eine uralte, sehr tiefe Liebe, die wahrscheinlich im Summer of ’69 begründet liegt. Umso mehr freue ich mich, wenn ich im Netz Fundstücke wie dieses Solo entdecken darf: She knows me. Live gesungen im Summer of 2016.

Advertisements

3 Kommentare zu “Musik am Mittwoch: She knows me”

  1. Das ist übrigens einer den ich immer sehen/ hören/ erleben wollte. Dann war es am Tollwood 2011 soweit und ich will (wie bei Sting) nie mehr wieder auf ein Konzert – weil es soooo schön war ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s