Schlagwort-Archive: unendlich

Unendlich [*.txt]

Unendlich … wie sonderbar das Wort doch anmutet.
Kein Anfang, unabsehbar das Ende, endlos, nie endend, niemals nicht?
Keine Grenze, unmessbar, unermesslich, unbegrenzt, grenzenlos.

Wirklich unbeschränkt also? Unzählbar, unerschöpflich.
Ewig dann wohl, unaufhörlich, unzerstörbar, für immer – ad infinitum.
Bis in die Unendlichkeit …

Unveränderlich. Beständig. Fest. Fortbestehen, Fortgang.
Zuverlässig, standhaft, unbeugsam, stetig. Stark. Konsequent.
Zeitlos unveränderlich –

wobei: alles ändert sich doch, auf immer und ewig wird das doch wohl so bleiben.
Es geht immer weiter, wo nichts weitergeht, sucht sich die Entwicklung einen neuen Weg. Unendlich eben, hoffentlich. …

———————————-

Schreiben – lesen – konTXTualisieren: das 2. Wort im kreativen Schreibprojekt Projekt.txt für 2018 lautet: Unendlich.

Spruch zum Wochenende: Ewigkeit

20140425-090041.jpgEine liebe Bekannte von mir wiederholt diesen Gedanken immer wieder im Gespräch: „Für Kinder und Verliebte  dauert die Ewigkeit am längsten.“ Da ich nicht weiß, ob er von ihr ist, aber auch keinen weiteren Urheber gefunden habe zitiere ich sie „indirekt“. Wie recht sie doch hat. Euch allen ein ewig langes, erholsames Wochenende …