Schlagwort-Archive: sting

Musik & Du 004: Das Konzert, von dem ich noch in Jahrzehnten erzählen werde

Ich tue mich ja nicht leicht, wenn mir jemand ultimative Fragen stellt. Das Beste, das du jemals erlebt hast? Wird bei mir sehr von Tagesform, aktueller Laune und so was beeinflusst … Aber als ich Maribels aktuelle Frage gelesen habe, hatte ich sofort und vollkommen klar ein Bild in meinem Kopf: von mir selbst, mit Gänsehaut von oben bis unten. Tränen in den Augen. Emotion pur. Dazu gebracht hat mich eines der besten Live-Konzerte, die ich jemals erlebt habe. Die perfekte Symbiose. Moderne Musik, begleitet von einem Symphonie-Orchester. Sting im Juli 2011 in München. Neben mir die Konzertfreundin Claudi, beide mit Vorfreude. Aber dass sie so übertroffen wurde, das haben wir beide nicht erwartet. Wenn ich übrigens von Gänsehaut spreche, dann beschreibe ich nicht einen Moment, eine Sekunde, einen Augenblick. Sondern viele Minuten, eigentlich wahrscheinlich eher Stunden. Ich war durchgeschwitzt wie nach einem Rock-Konzert, bei dem ich von der ersten bis zur letzten Minute tanze, ohne mich groß bewegt zu haben. Ich war mitten in der Musik, statt wie so häufig in Locations nur beschallt zu werden. Ach, es war einfach eines der besten Konzert meines Lebens, von dem ich immer wieder erzählen werde. Und das war für mich im Konzert der musikalische Höhepunkt, kann ich auch heute nicht ohne Gänsehaut hören …

Diesen Monat fragt Maribel nach Best of Concerts, „DAS Konzert, von dem du noch in Jahrzehnten erzählen wirst“.

Musik

.. ist mein Lebenselexier: anders kann und will ich es nicht beschreiben. An guten und an schlechten Tagen kann mich Musik abholen, gute Gefühle verstärken, negative Gefühle ausblenden, in Musik kann ich mich vollkommen verlieren, in ihr aufgehen, das Grübeln vergessen, mich den Noten, den Instrumenten, den Texten voll und ganz hingeben. Es gibt Musik für jede Stimmung, für Freude, für Trauer, für fröhliche Abende mit Freunden, für lange Autofahrten, für den morgendlichen Weg in die Arbeit, für einsame Spaziergänge im Wald, für einen gammligen Nachmittag auf dem Balkon, für den Einstieg ins Wochenende, für Vorfreude, für Aufregung – einfach für jede Lebenssituation. Auch für jetzt, für meinen Heimweg.

Auf was ich mich gerade freue: heute spukt mir schon den ganzen Tag eines der besten Konzerte meines Lebens durch den Kopf. Ein wunderbarer Abend mit dem großartigen Sting, der mir in der von mir absolut ungeliebten Olympiahalle so viele Schauer über den Körper gejagt hat, ein klassisches Orchester in seinen Auftritt eingebunden hat, trotz der vielen Musiker geschafft hat, alles zu einer Harmonie zu verbinden … Meine Freundin Claudi, die mich begleitet hat, kann sich sicher erinnern, wie fasziniert ich den Abend über und noch Wochen und Monate später war, wenn ich daran zurückdenke, dann schwebe ich immer noch im Klang, in der Atmosphäre, in der großartigen Präsenz dieses Künstlers.

Und mein Weg nach Hause wird heute begleitet von dieser Musik – passt einfach perfekt zu meinem Tag!