Schlagwort-Archive: romy schneider

Spruch zum Wochenende: Kindheit

Kürzlich habe ich eine Dokumentation über Romy Schneider gesehen. Als sie mit ihrer unsterblichen Rolle der Sisi ein Kinderstar wurde hat ihr Vater Wolf Albach-Retty ihr in einem Brief geschrieben: „Steck Deine Kindheit in die Tasche und renne davon, denn das ist alles, was du hast!“

Da hat er ihr in der entscheidenden Phase ihres Lebens einen Rat mit auf den Weg gegeben, den sie in dem Alter wohl nicht verstehen konnte … Ob ehrgeizige Eltern, die ihre Kinder gern ins Rampenlicht bringen möchten, auch mal an die Schattenseiten einer Karriere denken? An den Verlust von Kindheit, Unbeschwertheit, Unbekümmertheit? An das, was es wirklich bedeutet, prominent zu sein, nichts tun zu können, ohne dass es öffentlich wird? Immer von Paparazzi gejagt, von einer lüsternen Gesellschaft eingeordnet, verurteilt, beurteilt zu werden …? Mal ein Gedanke fürs Wochenende, über den ich zumindest immer mal wieder grüble …