Schlagwort-Archive: pfingsten

Spruch zum Wochenende: Kunst

„Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man ein Künstler bleibt, wenn man größer wird.“ (Pablo Picasso)

Weil es manchmal an der Zeit ist, den kleinen Künstler in sich wieder zu entdecken. Weil gerade die Sommerwochen eine Zeit sind, in denen viele von uns so herrlich gechillt und kreativ sind. Und weil in der Kunst nichts verkehrt ist – alles eine Frage des eigenen Blickwinkels. Ich wünsch euch ein schönes langes Pfingstwochenende, mit viel Sonnenkunstwerken

Sonntagsfreude: Kein Regen

Das Wochenende beweist: Manchmal lohnt es nicht, sich an Wetterprognosen zu orientieren. Da Regen angekündigt war, hätte ich einige Ideen für Regentage gehabt. Aber: Hier schien gestern meist die Sonne, heute ziehen schwere Wolken am Himmel entlang und der Wind pfeift eisig. Trotzdem werd ich mich nachmittags warm einwickeln und eine Runde durch die Gegend laufen gehen. Vielleicht gibt’s noch ein paar schöne Rapsbilder, oder ich erwische etwas Flieder? Mein ursprünglicher Plan war übrigens, den Regentag mal wieder aus dem Blickwinkel eines Kindes zu erleben. Also einfach das Beste draus machen, wie diese junge Dame: 

Vielleicht darf ich heute später noch ein bisschen durch den Regen tanzen? Meine Gummistiefel stehen parat.

Mehr #Sonntagsfreude sammelt Rita.