Schlagwort-Archive: mit dir

#Sonntagsfreude

Gerade fliege ich etwas, mindestens ein paar Zentimeter höher als sonst. Lieber Max Herre, du hast uns trotz tropischer Temperaturen einen wundervollen Abend mit deinem Musiker-Freundeskreis geschenkt. Von hinten wie von vorne, A.N.N.A. Mit dir und deinem unwiderstehlichen Lächeln, mit deiner ehrlichen Freude auf der Bühne stehen zu dürfen, mit deiner Version von Wolke 7 (auch wenn Philipp keinen Gegenbesuch gemacht hat, die heutige Version war anders – und ich hatte trotzdem so was von Gänsehaut). Was für wundervolle Musiker, was für ein Fest. Ich bin nicht sicher, ob ihr mitbekommen habt, wie voll das Zelt war? Und wie der eigentlich ja immer sehr unspektakuläre Sitzblock heute die Zugabe mit rhythmischem Trampeln gefordert hat? Hab ich noch nicht erlebt – und beweist, dass nicht nur ich begeistert war! Manchmal fehlen Worte, um zu beschreiben, wie gut man sich gefühlt hat. Das sind die musikalischen Momente, die ich gerne immer erleben möchte. Kleine Momentaufnahmen, wenn die Geigerinnen mitrappen, wenn die 3 Bläser erst den Schweiß von der Stirn wischen, um im nächsten Moment rhythmisch mit dem Kopf zu „tanzen“, wenn Max die Bühnenhelfer unterstützt und den Bass hält. Alles so fließend, alles kein Problem, dann ist das große Perfektion bis ins kleinste Detail. Es hat so viel Spaß gemacht. Und Nachtrag am Folgetag: anscheinend nicht nur mir und der Konzertfreundin 🙂

Ich kann nur sagen: würde am liebsten Morgen gleich noch mal mit euch tanzen, singen, lachen. Jetzt kühle ich erst mal auf dem Balkon aus – und fühle nach. Bestimmt noch mit ein paar Melodien im Ohr. Mehr Sonntagsfreude bitte hier nachlesen.