Schlagwort-Archive: lebensgefühl

Musik am Mittwoch: La France

Hab ich eben gehört, live, von drei wunderbaren Sängerinnen bei einem Jam – und mir wurde erklärt: das hört man in Frankreich täglich. Auf jedem Radiosender rauf und runter. Kann hier jeder mitsingen. Und das hat so Spaß gemacht, zuzuhören. Gerne mehr davon

Musik am Mittwoch: Catch me

Es gibt Musik, die zu einem Lebensgefühl in einer ganz bestimmten Phase meines Lebens gehört. Catch me verbinde ich mit dem Ende der 90er bis über die Jahrtausendwende. Studienende, Berufseinstieg – und trotzdem, also über allem „Ernst des Lebens“, das „süße Leben“ nicht aus den Augen verlieren. Zeit wurde kostbarer damals – hör ich auch heute gerne und spüre mich dabei: steckt zum Glück noch viel von dem Menschen, der ich damals war, in mir.  Schadet gar nicht, so ein musikalischer Flashback, der einem auch den eigenen Weg vor Augen hält. Macht auch ein Stück weit zufrieden und dankbar.

Gute Musik am Mittwoch

Ich liebe Lady Antebellum, höre ich zur Zeit beim Autofahren wieder rauf und runter. Und singe lautstark mit. Berührt hat mich auch heute morgen einmal mehr dieses Stück, ein Cover – bei dem die Originale mit auf der Bühne stehen. If you see him, if you see her – für mich: ganz besonders.

Ohrwurmalarm – Hilfe

Kennt ihr das: wenn man morgens beim Aufwachen schon innerlich ein Lied singt, sich den ganzen Tag über permanent dabei ertappt und gefühlt abends der letzte Ton in der Sekunde vor dem Einschlafen verklingt … ? Geht mir gerade so, seit Tagen, mit diesem Lied. Und ich hätte nicht damit gerechnet, denn ich bin doch gar kein Fan von Olly Murs. Tja, da muss ich jetzt wohl durch. Und bestimmt der ein oder andere von euch auch ab sofort – sorry 🙂