Schlagwort-Archive: julia roberts

Musik am Mittwoch: Nothing at all

1999 ist gerade mal 20 Jahre her, und doch gibt es Momente, in denen dieses Jahr so nah ist. Jedes Mal, wenn ich Notting Hill sehe, habe ich den Kinoabend mit meiner kleinen Schwester vor Augen – bestimmt nicht der beste Film, den ich jemals gesehen habe, aber der letzte, den ich bewusst mit ihr geschaut habe. In Vorfreude auf ihre Au Pair Zeit in London … unvergessen auch Ronan Keatings Filmmusik „Nothing at all“:

Advertisements

Musik am Mittwoch: I know

Bei allen Diskussionen über das Format: ich lerne durch The Voice of Germany seit Jahren wunderbare Musiker kennen. Wie diesen hier, Joshua Harfst. Hoffe sehr, dass man ihn weiter hören darf, zum Beispiel mit diesem Cover

Passt sp perfekt zu meinem Tag – hatte ich die ganze Zeit im Ohr. Und jetzt schau ich die letzten Minuten Pretty Woman und träum dann später selig so vor mich hin, von Gentlemen und wunderschönen Stimmen 🙂

Spruch zum Wochenende: Regeln

„Es gibt ein paar Regeln: Keine Löcher in die Wände, keine Haustiere, kein Lärm, kein Radio oder Hi-Fi nach 20 Uhr an Wochentagen, nach 22 Uhr an Wochenenden, keine Kochplatten und kein männlicher Besuch. … Stimmt etwas nicht?“
„Ich glaube nicht, dass ich ein Jahr lang ohne Kochplatte auskomme.“
(aus Mona Lisas Smile)

Regeln fürs Wochenende? Keine. Lieber einfach nur genießen, dass endlich Wochenende ist und man tun und lassen kann, was man will.
Euch allen eine schöne freie Zeit!!!