Schlagwort-Archive: happyroots

Spruch zum Wochenende: Gut genug

„Am Ende des Tages erinnere dich daran, dass du heute dein Bestes gegeben hast, und dass das gut genug ist … Du bist gut, so wie du bist.“ (happyroots)

Vergisst man manchmal im Alltag, so ein Stück weit? Lässt sich demotivieren, da kommt ein nicht so gutes Feedback, Dinge laufen anders als erwartet – und schon ist man nicht gut genug. Dabei bemüht sich niemand, etwas nicht zu schaffen. Im Gegenteil. Deshalb tut ein kleines Lob manchmal so unendlich gut. Und wenn es nur ein Teil des großen Ganzen ist, man darf sich auch mal selbst loben.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende, mit einem rundum guten Gefühl.

Spruch zum Wochenende: Begegnung

Meine lieben Patenkinder, liebe Mademoiselle, lieber Monsieur – was war das gestern für eine Überraschung, dass ich mit eurer Mama an der Schultür stand, um euch abzuholen. Was für eine riesengroße Irritation, weil ja noch nie vorgekommen. Aber wert, hier festgehalten zu werden, weil es für uns alle besonders war. Und was war das beim Abschied für ein Festhalten wollen, mich nicht gehen lassen wollen. 

Ja, wir sehen uns gerade selten. Umso kostbarer ist die gemeinsame Zeit … ich möchte euch einen Gedanken mitgeben, der mir am Herzen liegt: die Begegnungen, jede einzelne, sind Geschenke. Dieses Zusammensein ist nicht selbstverständlich und deshalb etwas, was wir uns nur gegenseitig schenken können. Dazu passt der Spruch, den ich eben auf Happy Roots gefunden habe: „Das größte Geschenk, das du jemanden machen kannst, ist Zeit. Weil mit der Zeit schenkst du ein Stück von deinem Leben.“ (Verfasser unbekannt)

Und das machen wir, wir schenken uns Zeit, jeder von uns, immer wieder ein paar Stunden. Ein Stück Lebenszeit.