Schlagwort-Archive: flocke

Musik am Mittwoch: Snow

Habt ihr schon mal zugehört, wie Schnee vom Himmel fällt? Könnte ich stundenlang tun. Ich gestehe, dass ich in Schneenächten wach werde, weil es so sacht vor sich hin schneit. Nicht logisch, denn Schneeflocken landen ganz sacht und lautlos … weiß ich. Trotzdem hat mich beim Anhören dieser Song an „meinen“ Schnee-Beat erinnert. Und dann trägt er noch den Titel „Snow“. Angus & Julia Stone singen darin eigentlich über eine nicht sehr schöne Beziehung – für mich: Musik für den Winter.

Es schneit

Eben auf dem Heimweg von einer Veranstaltung bin ich durch meinen ersten „echten“ Schnee des Jahres gelaufen und gefahren. Zum ersten Mal wirbelt es etwas weiß, es sind noch keine schweren Flocken – aber er bleibt liegen. Es ist so richtig bitter kalt. Und fühlt sich winterlich an. Ich hatte einige Kilometer aus dem Osten der Stadt nach Hause zurückzulegen. Und mitten auf der Strecke waren dann zwei Spuren im Schnee. Jetzt hab ich diesen Ohrwurm im Kopf, summe vor mich hin. Überlege angestrengt, dass es davon mehrere Versionen geben muss, denn ich hab das eigentlich mit Frauenstimmen in Erinnerung. Und grinse natürlich wie ein Honigkuchenpferd, mal wieder über mich selber und meine Gedanken 😉