Schlagwort-Archive: ernst ferstl

Spruch zum Wochenende: Leuchtende Augen

„Leuchtende Augen sind ein Zeichen dafür, dass viel Energie zum Leben und zum Lieben vorhanden sind.“ (Ernst Ferstl)

Ich beobachte aktuell, wie sehr die Augen rundherum bei den Wiederbegegnungen leuchten und strahlen, auch meine eigenen. Wie wir uns freuen, uns wieder zu treffen. Wie dadurch jede Begegnung irgendwie eben nicht selbstverständlich, sondern besonders wird … und ich genieße das in der Tat sehr. Das, was so sehr gewohnt und normal war hat sich durch die letzten zwei Jahre verändert – und ich muss gestehen, dass mir guttut, wie viel positive Energie das freisetzt.

Spruch zum Wochenende: Zeit, die uns etwas gibt

„Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.“ (Ernst Ferstl)

Rückblickend hab ich diese Woche soooo schöne Stunden verbracht. Auch wenn die Zeit nur so verfolgen ist, die beiden Nichten und ich haben am Feiertags-Montag gefühlt jede gemeinsame Sekunde gefeiert. Und obwohl ich hundemüde war, bin ich Dienstag nach der Arbeit noch mal aufs Land rausgefahren, wo die kleinen Damen zum Ferienbesuch weilten. Das war genommene Zeit, die so viel zurückgegeben hat. Allein zwei glückselig lachende Kindergesichter, das Strahlen und sich immer wieder an mich schmiegen … hach, in dem Zitat steckt sooooo so so viel drin.