Schlagwort-Archive: aufmerksam

[Kinderkram] 9 – Merkliste

img_4904

Bei kinderspruch.de (Quelle) bin ich über diese kleine Merkliste gestolpert, die ich mit freundlicher Genehmigung hier teilen darf. Und die mich einmal mehr zum Nachdenken bringt, denn: Irgendwann auf dem Weg verlieren wir Menschen das Bewusstsein, was unsere Kindheit so leicht und einfach macht. Ich würde die Liste deshalb für mich gerne umbenennen: 10 Dinge, die wir uns ein Leben lang erhalten sollten! In diesem Sinne bin ich heute morgen in diesen neuen Tag gestartet, werde mich sehr bemühen, ein bisschen Nichts zu tun, Neues ausprobieren, so lange bis es klappt, mich nicht im geringsten um Äußerlichkeiten kümmern, schnell Kontakt aufnehmen und auf die kleinen Dinge achten, damit sie mir nicht verloren gehen. Klar, dass ich jeden Moment genieße und lache, wann immer sich die Gelegenheit ergibt … Und vor mich hin träumen werde ich auch, weil es so schön ist, sich die Wünsche des Herzens zu erfüllen 😊

Und wer mag, darf übrigens gerne treffende Sprüche seines Nachwuchses an die Website-Betreiber Anna und Enno schicken, musste beim Lesen so mancher Eltern-Kind-Konversation doch sehr schmunzeln.

Steine

Sehr faszinierend, wie viele Menschen gerade beim Vorbeigehen stehen bleiben, Radfahrer, die am Zaun halt machen, Autos, Roller- und Motorradfahrer, die verlangsamen oder stoppen – um sich das gerade so nackte Mauerwerk unseres Hauses anzusehen. Wundert mich nicht, ich selbst stehe permanent ehrfürchtig und staunend. Beobachte, wie die Steine gesetzt wurden. Wo die alten Fenster waren, wie sie zugemauert wurden. Staune, wie viel Steine damals verwertet wurden, ein moderner Baustein von heute enthält etwa 8 von damals? Was für eine Geschichte das Haus einfach nur aufgrund der Mauern erzählt: wie es ursprünglich gebaut wurde, dann ein paar mal zweckmäßig umgebaut wurde. Angebaut wurde, für den Hopfenbaubetrieb. Sieht man alles, kann man anhand der Steine jetzt nacherzählen. Irgendwie begeistert so eine Renovierung nicht nur die Bewohner, das ganze Dorf und zufällige Passanten lächeln, wenn sie vorbeikommen. Schön.

Spruch zum Wochenende: Das Kleine

Immer wieder wert, es für sich selbst und für andere zu wiederholen: „Achte auf das Kleine in der Welt, das macht das Leben reicher und zufriedener.“ (Carl Hilty)

Euch allen ein schönes und erholsames Wochenende mit vielen kleinen Freuden 🙂

Das mit den großen Wünschen

Was für eine Frage: Was ist wichtig im Leben, was wünschst du dir? Die Antwort hängt ganz von der Lebenssituation ab. Ein aufrüttelndes Video: