Heimatverliebt: Advents- und Vorweihnachtszeit in der Hallertau

Einen Beitrag zur Advents- und Weihnachtszeit an Allerheiligen zu schreiben mag dem ein oder anderen verfrüht vorkommen, beim Nachlesen über Brauchtum in der Region bin ich mehrfach darüber gestolpert, dass es in der Hallertau durchaus üblich ist, so zu rechnen und jetzt mit der Weihnachtsbäckerei zu beginnen. Traditionell kommen zu Allerheiligen Familienmitglieder zusammen, auch von … Heimatverliebt: Advents- und Vorweihnachtszeit in der Hallertau weiterlesen

Heimatverliebt: So feiert die Hallertau

Während alle Welt auf der Münchner Theresienwiese vorbeischaut bereiten sich die Hallertauer auf ihr Oktoberfest, den Gallimarkt vor. Wie in der Weltstadt mit Herz dreht sich alles ums Bier – auf dem kleinen Festgelände warten zwei Zelte, tagsüber spielt die Blasmusik, abends sorgen Bands dafür, dass nicht nur die Teenager auf den Tischen abrocken. Wie … Heimatverliebt: So feiert die Hallertau weiterlesen

Sonntagsfreude: Wintersonnenaufgang

Das ist der Vorteil, wenn man Sonntags richtig früh unterwegs ist: man darf der Sonne zusehen, wie sie uns allen in den Tag leuchtet. View this post on Instagram Perfekter Start in den letzten sonnigen Sonntag 2019 #heimatholledau #heimatliebe #holledau #hallertau #hopfenlandhallertau #hügelland #wirinbayern #derfrühevogel #wanderlust #sonntagsspaziergang #frühraus #frischluft #landliebe #dorfkind #heimatverliebt A post shared … Sonntagsfreude: Wintersonnenaufgang weiterlesen

Sonntagsfreude: Leben schätzen

Kennt ihr das auch: wenn jemand stirbt ist Trauer für mich immer ein Impuls, das eigene Leben wieder mehr zu schätzen, intensiver zu leben? Finde ich. Oder zumindest haben sich die letzten Tage so angefühlt. Wenn das überhaupt möglich ist, dann nutze ich meine Zeit, um mit jeder Faser zu leben … Und es war … Sonntagsfreude: Leben schätzen weiterlesen