In die Tantenschuhe schlüpfen


Eines der Lieblingsspiele der beiden großen Nichten ist „alte Oma“. Dafür schnappen sie sich Jacken, Hüte, Krücken oder Stöcke, schlüpfen am liebsten in Gummistiefel und ahmen nach, wie gaaaaaanz alte Omas (also nicht die ihren) gaaaanz langsam (na ja) eben herumlaufen.

Nichte 3.0 hat da am Wochenende eine neue Variante eingeführt. Sie hat sich einen meiner Wanderschuhe angezogen und einen Wanderstock – und schelmisch grinsend ging es im Gang auf und ab und auf und ab … Mal sehen, ob sie sich auch später noch so fürs Wandern begeistern kann, wie die Tante? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.