Musik am Mittwoch: Wie geht’s dir eigentlich


Puh. Gänsehautalarm. Was für eine besondere Version als Duett? Wie gehts dir eigentlich? Du hast so lange nichts gesagt. Und sag jetzt nicht ist alles gut denn ich kenn dich gut genug … ich wär so gerne für dich da …

Gerade in dieser distanzierten Zeit so wichtig: „Sag, wie gehts dir eigentlich …?“ in dieser Version von Florian Künstler und Madeline Juno mehr als emotional hörenswert ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.