Sonntagsfreude: Online-Familie to be


Man glaubt es kaum, aber in dieser Sekunde videokonferieren meine Eltern mit meinem Schwager und ihrem jüngsten Enkelkind. Über das www. Bin etwas stolz – dass ich die Technik trotz widriger Umstände und die Generation trotz Anfängerstarrsinn zum Funktionieren gebracht hab. Und dass wir den Eltern in dieses Zeiten einen Kommunikationskanal eröffnen, den sie sonst nicht hätten nutzen wollen … Läuft. Langsam und selten, aber läuft.

2 Kommentare zu „Sonntagsfreude: Online-Familie to be“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.