Sonntagsfreude: Festplatte


notebook-37337_640Um ein gängiges Klischee zu bedienen: Wenn die Welt mal soweit ganz in Ordnung wäre, dann kommt ja „immer“ etwas ums Eck, das einem dieses Wohlsein etwas verleidet. Das ist in meinem Fall ein technisches Problem, das mir richtig schwer im Magen liegt. Meine eine externe Festplatte verbindet sich nicht mehr mit dem Laptop. Nach etwas hin und her hab ich dann das Gehäuse aufgeschraubt, wodurch sich der ohnehin schon nicht mehr verbindende Kontakt final aus seiner Vorrichtung gelöst hat …

Auf der Festplatte tausende von Bildern aus den letzten mindestens 10 Jahren.

Mehr muss ich nicht schreiben. Mir geht es immer noch nicht gut, denn noch weiß ich nicht sicher, ob die Daten gerettet werden können. Aber gleich kommt ein alter Freund, der sich erstens viel besser auskennt als ich und mich zweitens beruhigt. So weit, so gut. Drückt die Daumen, auf dass meine Bildwelt bald wieder in Ordnung sein wird. Dafür lass ich heute sogar einen Festtag fürs Knipserherz, den Tag des offenen Denkmals ausfallen, so nervös bin ich …

„Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken… die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine Sonntagsfreude sind.“ Leider hat Rita das schöne Projekt Sonntagsfreude eingestellt, ich teile meine persönliche weiter mit euch, denn mir geht es um den ursprünglich von Maria ins Leben gerufenen Gedanken – sich liebevoll an die vergangene Woche erinnern, nicht immer gleich zur Tagesordnung übergehen, sondern die kleinen Glücksmomente einfangen, um sich auch später daran zu erinnern.“
Advertisements

8 Kommentare zu „Sonntagsfreude: Festplatte“

  1. Ach, du Liebe, ich weiß genau, wie du dich fühlst! ❤
    Sollte dein Freund dir nicht helfen können, ich kenne einen ganz lieben und sehr guten IT-Spezialisten. Der ist mein Ansprechpartner und Rettungsanker bei allen Computerproblemen. Wenn du willst, dann maile ich dir gerne die Adresse und Telefonnummer.
    Herzliche Grüße!

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Doris, das will ich nicht liken – so was ist schlimm. Fotos sind ja fastgar ein Heiligtum für mich. Ich sichere auf verschiedenen Speichermedien.
    Ich drücke dir ganz doll die Daumen und wünsche einen angenehmen Abend.
    Liebe Grüße
    Ellen

    Gefällt mir

  3. Ach je, das ist ja ein Albtraum. Ich hoffe, dir konnte geholfen werden.
    Ich habe zurzeit auch ein Problem mit einer externen Festplatte. Sie ist plötzlich im RAW Format und kann weder vom PC noch vom Laptop gelesen werden. Die Daten sind nicht weg, aber ich komme nicht dran. Es gäbe eine Lösung, aber das Programm dafür kostet. Ist aber nicht im Budget. Immer diese Techniktücken. 😞
    Liebe Grüße,
    Martina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.