Musik am Mittwoch: The Bravest


Ist ja manchmal so, dass von einem eigentlich so wichtigen und großen Ereignis nicht viel in Erinnerung bleibt? Ging mir dieses Mal sogar schon im Vorfeld so, dass ich die WM nicht auf dem Schirm hatte und die Vorrunde im Urlaub war. Jetzt darf sich Frankreich über den Titel freuen, Kroatien ist Sieger der Herzen und zwei Staatschefs haben sich herzlich umarmt und glücklich gestrahlt. Für mich bleibt Musik: The Bravest von Sir Roosevelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.