1000 Fragen an mich #2


21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken?
Nicht so wichtig, wie meine eigene Meinung.

22. Welche Tageszeit magst du am liebsten?
Aktuell mag ich den Vormittag, die Sonne steht höher, es herrscht schönes Licht, alles wacht auf, ist aber noch nicht so voll bzw. aktiv, wie um die Mittagszeit. Und der Kopf ist noch frisch, aufnahmefähig, aufmerksam. Für mich auch körperlich die beste Zeit des Tages

23. Kannst du gut kochen?
Mir schmeckt es meistens, Geschmack geht klar vor Optik.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?
Vermutlich der Sommer, das ist einfach die intensivste Jahreszeit. Es sind die Wochen, in denen das Wetter uns nach draußen treibt, in denen wir die Wärme und Erlebnisse in uns aufsaugen. Passt gut zu mir.

25. Wann hast du zuletzt einen Tag lang überhaupt nichts gemacht?
Ganz ehrlich, das frage ich mich auch. Ich kann mich nicht erinnern, es muss auf alle Fälle vor der Renovierung gewesen sein.

26. Warst du ein glückliches Kind?
Ja, sehr. Ich hatte eine behütete, glückliche Kindheit als Dorfkind auf dem Land. Ich bin streng erzogen worden, wurde als Älteste sicher auch oft geschimpft. Aber ich war glücklich und bin heute sehr froh, dass meine Kindheit war, wie sie war.

27. Kaufst du oft Blumen?
Wenn, dann für andere. Ich mag Blumen lieber im Beet oder Topf, wenn ich was besorgen muss hole ich lieber von Feldern zum Selberschneiden, da weiß ich, dass sie nicht schon Tage transportiert wurden.

28. Welchen Traum hast du?
Zur Zeit denke ich viel über berufliche Perspektiven nach, mein Traum ist eine Aufgabe, in die ich meine Stärken und mein Verantwortungsbewusstsein einbringen kann, aber nicht mehr 40+ Stunden Arbeitszeit UND ich möchte langfristig nicht mehr täglich pendeln.

29. In wievielen Wohnungen hast du schon gewohnt?
Mit meinem Elternhaus in 7 Wohnungen.

30. Welches Laster hast du?
Manchmal müssen es Chips sein, am liebsten Pringles Sourcream&Onion, das hat nichts mit Sattsein zu tun, sondern mit Gusto.

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
Lucinda Riley, Die Sturmschwester

32. Warum hast du die Frisur, die du jetzt trägst?
Ich hatte schon alles, von sehr kurz bis lang – die jetzige Länge und auch der Schnitt sind praktisch, steht mir und passt sich jeder Situation gut an. Und: ich kann die Haare gut bändigen.

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?
Ja, ohne weitere Worte.

34. Wie viel Geld hast du auf deinem Bankkonto?
Ich arbeite, um zu leben, und muss mir nicht jeden Monat Gedanken oder Sorgen machen.

35. In welchen Laden gehst du gern?
Ich interpretiere Laden jetzt mal als Einkaufen? Im Sinne von Shopping? Ich liebe den Markt und gehe wahnsinnig gerne in Hofläden oder Gärtnereien einkaufen. Oder in schönen Gartencentern.

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?
Meistens Apfelschorle.

37. Weißt du normalerweise, wann es Zeit ist, zu gehen?
Manchmal klebe ich förmlich fest, aber ich lerne und entwickle mich diesbezüglich weiter.

38. Wenn du dich selbstständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit?
Ja, das ist die Frage, über die ich seit kurzem verstärkt nachdenke. Aber keine zufriedenstellende Antwort parat habe.

39. Willst du immer gewinnen?
Ich gewinne gerne, bin aber auch oft ein guter Verlierer.

40. Gehst du in die Kirche?
Ja, sogar sehr gerne – aber nicht zum Gottesdienst. Ich bin gerne in Kirchen, wer schon mal mit mir unterwegs auf Reisen war weiß, dass ich auch keine auslasse. Ich bewundere die Architektur, bestaune die Kunst, genieße die Stimmung. Das hat aber nichts mit meinem Glauben zu tun.

—–
Johanna alias pinkepank stellt 1000 Fragen, sie und viele viele andere Blogger antworten. Spannend, dieser Weg der Selbstfindung, anhand gängiger Fragen etwas Selbstreflektion. Dazu sicher viele Infos für meine Patenkinder zum Nachlesen. Deshalb wird das – statt immer wieder mal sogenannten Blogstöckchen – (m)ein Schreibprojekt für 2018, mal kurz, mal ausführlich. Ganz so, wie es sich ergibt.

4 Kommentare zu „1000 Fragen an mich #2“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.