Das mit der Hochzeitsvorbereitung


Mein Bruder und seine zukünftige Frau bereiten sich auf die Hochzeit vor. Die Einladungen sind raus, der Tag steht fest. Jetzt kommt Stück für Stück immer ein Puzzleteil Orga mehr dazu.

So habe ich geholfen, mein ehemals gepflegtes, heute sehr verwildertes Kräutergärtchen umzupflügen. Kürzlich haben die beiden dann die ersten Samen für die Blumendeko gesät, die hier ab sofort heranwachsen darf/soll.

Wurde von der bezaubernden Nichte samt bester Freundin am Wochenende besichtigt, inspiziert – und direkt wild schimpfend einige anwesende Schnecken im Umfeld „zur Schnecke“ gemacht, die hier nicht das geringste verloren haben. Schließlich sollen das traumhaft schöne Blümchen werden …

So trägt jeder auf seine Weise zu den anstehenden Vorbereitungen bei 😉

Advertisements

6 Kommentare zu “Das mit der Hochzeitsvorbereitung”

    1. Es kam so unerwartet: sie standen ganz fasziniert vor dem frisch angesäten Beet – und urplötzlich geht das Geschimpfe, völlig echauffiert und echt laut los … ich bin erst mal richtig erschrocken. Musste dann allerdings sehr herzlich lachen (und kichere schon wieder 😉). Komm gut ins Wochenende, meine Liebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s