Sonntagsfreude: Ostern


Die Fastenzeit ist beendet – und damit auch mein Projekt „Digital Detox“. So richtig konsequent war ich nicht wirklich, auf Instagram beispielsweise sogar aktiver als sonst so … aber gut, isso. Und es war so oft der Wunsch in mir, „das“ aufzuschreiben, „das“ festzuhalten. 

Deshalb heute die kleine Geschichte vom doppelten Ostereierfärben 2017: der erste Versuch am Mittwoch hat wunderschöne Farben auf dummerweise wachsweichen Eiern (das mit dem Eier auf dem Holzofen kochen lassen wir dann also mal wieder …) gebracht.


Ergo mussten die möglichst schnell weg. Hat bei der bezaubernden Nichte sogar zu einem tränenreichen Anruf geführt.

Deshalb wurde gestern unter vollem Familieneinsatz nachgefärbt. Und wieder mit Blüten verziert.

Et voila, die gibt’s heute zum Osterbrunch.

Und der Osterhase ist schon seit gestern im Einsatz, der arme Kerl hat aber auch zu tun …

Euch allen ein frohes Osterfest mit einem braven Osterhasen 🐇🥚🐣🐥 und erholsame freie Tage 

Mehr Sonntagsfreude sammelt Rita.

Advertisements

13 Kommentare zu “Sonntagsfreude: Ostern”

  1. Angesichts der schön gefärbten Ostereier des zweiten Versuchs sind die Tränen der bezaubernden Nichte doch bestimmt ganz schnell getrocknet. 😉
    Ich wünsche dir und deinen Lieben noch ein schönes und harmonisches Osterfest. ♥

    1. Das sind sie, aber du kannst dir nicht vorstellen, wie nervös alle waren … aber zum Glück: Eikonsistenz beim zweiten Versuch „perfekt“. Und schon fast alle verspeist, weil ja Samstag schon zur Brotzeit und gestern Osterfrühstück, zack, noch so 5 übrig 😉 ganz liebe Grüße zu dir und ich hoffe ja, in Burghausen ist heute gutes Besuchswetter?!?

      1. Es herrscht überall Sch…wetter, auch in Burghausen, liebe Doris. Meinen Ausflug dorthin habe ich jetzt ein Weilchen verschoben – ab Donnerstag soll es ja wettertechnisch wieder besser werden. 😉
        Du weißt doch als leidenschaftliche Landshut-Expertin bestimmt, warum die UNESCO seinerzeit die Nominierung Landshuts als Weltkulturerbe abgelehnt hat – das beschäftigt mich ehrlich gesagt irgendwie schon seit unserem Ausflug. 😉

    1. Liebe Pia, ja, die sind schön geworden – Nichte, Oma und ich sind auch ein eingespieltes Eierfärbe-Team 😉 dir auch ein schönes Osterfest mit viel Zeit mit den Liebsten, ganz liebe Grüße aus Bayern

    1. Danke meine Liebe, ja, ich freu mich auch sehr darauf, wieder zu schreiben – mir hat was gefehlt, auch der Austausch mit euch allen. Genieß den Ostermontag, im Norden scheint das Wetter etwas besser zu sein – mich ziehts heute raus, auch wenn ich recht sicher öfter mal nass werde – liebe Grüße aus Bayern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s