Das mit den guten Dingen


Eben gelesen und das möchte ich mit euch teilen: Ich lasse mich regelmäßig von einem Wort zum Schreiben inspirieren, das Projekt nennt sich [*.txt]. Jetzt startet der Erfinder Dominik Leitner ein neues, spannendes Schreibprojekt: Unter „365 gute Dinge“ schreibt er als Gegengewicht zur Flut der negativen Nachrichten, die tagtäglich auf uns einprasseln, über positive Entwicklungen. Denn „Zumindest 1 x am Tag ist nicht alles schlecht.“ Da werde ich sicher gerne und öfter mitlesen – und vielleicht hat ja noch jemand Lust?

Advertisements

Ein Kommentar zu “Das mit den guten Dingen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s