Spruch zum Wochenende: Machen


„Warte nicht bis alles genau richtig ist. Es wird niemals perfekt sein. Es wird immer Herausforderungen, Hindernisse und nicht optimale Bedingungen geben. Na, und? Fang jetzt an. Mit jedem Schritt, den du unternimmst, wirst du stärker und stärker, immer geschickter, immer selbstbewusster und immer erfolgreicher.“ (Mark Victor Hansen)

Wenn es um richtige Zeitpunkte geht, dann würden viele von uns wartend verharren? Ich hatte gestern mal wieder ein Schlüsselerlebnis, habe etwas selber gemacht, eigentlich ausprobiert. Auf die Gefahr hin, dass ich es nicht kann, etwas kaputt mache. Und was soll ich sagen, es hat geklappt, sieht ganz ok aus. Erledigt, statt darauf zu warten, dass es ein anderer macht. Der wahrscheinlich genauso unsicher wie ich drangegangen wäre. Und bin heute stolz, dass ich wieder einen von den vielen vielen kleinen „noch zu erledigen“ Punkten auf der unendlichen Baustellenliste abhaken kann … euch allen ein schönes Wochenende.

Advertisements

3 Kommentare zu “Spruch zum Wochenende: Machen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s