Münchner Momente


Es gibt ihn, diesen Tag, an dem der Winter in der „nördlichsten Stadt Italiens“ ein paar Stunden Pause macht. Der Himmel ist strahlend blau, die Sonne lacht – und es hat so um die 0 Grad. Trotzdem treibt es alle hinaus, vor den Cafés und in den Biergärten sitzen Menschen, dicke Jacken und eine Decke schützen vor Kälte, auf der Nase das Accessoire des Tages: die Sonnenbrille. In den Parks tummeln sich die Spaziergänger, überall sind Menschen unterwegs – der Münchner atmet die frische, kalte Luft und tankt Sonne. Und mein ultimativer München-Moment wird es dann, wenn ich den ersten Cabrio-Fahrer entdecke. Offenes Verdeck, dicker Schal, vielleicht eine Mütze, denn es ist trotz Sonnenschein zapfig kalt. Aber einen echten Münchner hält das nicht ab, „oben ohne“ durch die Straßen seiner Stadt zu cruisen.

—————

Mein Beitrag zur aktuellen Blogparade von münchen.de, gefragt sind ganz besondere Münchner Momente.

 

Advertisements

7 Kommentare zu “Münchner Momente”

  1. Oben ohne, da schliess ich mich an. Es gibt ja Sitzheizung. Aber wir hatten heute nochmal 16 C, doch das soll sich heute Nacht schlagartig ändern.
    Das draussen sitzen, sobald die Sonne scheint…das ist München…da spielt die Jahreszeit wirklich keine Rolle.
    Liebe Grüsse Erika

    1. Ja, ist mir auch grade noch mal eingefallen – das gleiche stimmt auch andersherum: auch bei der größten Hitze sitzen die menschen draußen an Stellen, wo sich die Wärme staut – auch das ist München 🙂 Liebe Grüße zu dir

    1. Hier hat sie tatsächlich bis gestern gut durchgehalten – dafür kommt heute alles an Regen runter, was seit Wochen gefehlt hat. Und morgen ist dann Winter, mein Kreislauf freut sich so was von 🙂 Komm gut ins Wochenende, liebe Grüße aus Bayern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s