Sonntagsfreude: Schön warm


Draußen kalt, drinnen mollig warm. Die Heizung läuft und dazu verbreitet der Kachelofen diese angenehme Wärme, die nur Holz schafft. So wertvoll, denn die Baustelle muss trocknen …

Kommt alle gut in die neue Woche ♥

Advertisements

7 Kommentare zu “Sonntagsfreude: Schön warm”

  1. Hach, was habe ich mir am Sonntag im Residenzmuseum einen Ofen gewünscht, wenigstens ein Öfchen. Ich war bei der sogenannten Reichen Kapelle eingeteilt, dort funktioniert die Heizung nicht, und weil das alte Gemäuer und die einfach verglasten Fenster nicht isoliert sind, zog es wie Hechtsuppe, und es war bitterlich kalt…

  2. Was ich mir immer in meiner Wohnung wünschte: einen Kachelofen.

    Die wohlige Wärme, die er aus strahlt, das Knistern und Knacksen des Holzes, die Vorfreude beim Entzünden des Holzes …

    In der nächsten Wohnung dann 😉

    Und wenn auch schon nicht mehr Sonntag ist: einen schönen Tag.

    1. Danke dir, ja, ein Holzofen macht einfach eine ganz besondere Wärme. Und ein Kachelofen hat eben auch dieses „mit dem Rücken dran liegen, bis es zu warm wird“, das ist schon wirklich toll 🙂 Dir auch eine gute Woche und einen schönen Tag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s