Spruch zum Wochenende: Heilbar


„Mir geht es da­rum, keine heile Welt zu zeichnen – aber eine heilbare, in der es immer die Möglichkeit gibt, dass sich alles zum Guten wendet.“ (Ali Mitgutsch in einem Interview)

Manchmal fühl ich mich wie im Wimmelbuch, um mich herum ist so vieles in Bewegung, vieles, was mir nicht gefällt (Hetze, Gewalt, Krieg, Leid, Vertreibung, …). Wenn ich genauer hinsehe, dann kann ich das Gute finden: #keinechancedemhass #refugeeswelcome #antihate. Danke an alle, ob prominent oder nicht, die sich engagieren. Die sich einsetzen, damit ein Mensch, der alles verloren hat, ankommen darf. Heilen darf. Leben darf. Und Punkt.

Advertisements

3 Kommentare zu “Spruch zum Wochenende: Heilbar”

  1. Eine heile Welt kannst Du Dir nur wünschen. Heile Welt wird es nicht in echt geben. Dafür gibt es zu viele unterschiedliche Interessen, die oft mit Gewalt durchgesetzt werden sollen.

    Eine heilbare Welt wirst Du wohl auch nicht bekommen. Dafür gibt es zuviel was in der heutigen Welt auf der Strecke bleibt.

    Wir müssen die Welt nehmen, wie sie ist, denn es gibt keine andere.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Denke nicht soviel über die wahre Welt nach. Flüchte in DEINE heile Welt.

    Liebe Grüße
    Harald

  2. Wir müssen die Welt zwar so nehmen, aber jeder einzelne kann dazu beitragen sie besser zu machen.
    Den großen Wurf wird kein einzelner machen können, aber viele einzelne kleine Schritte ergeben auch einen großen.

    (Und Ali Mitgutsch hat eine wunderbare und empfehlenswerte Autobiografie geschrieben)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s