Denglish


In einem früheren Job haben ein paar Kollegen und ich das „Denglish“ so was von perfektioniert – dass wir schon fast aufpassen mussten, um im Gespräch mit englischsprachigen Geschäftspartnern nicht lächerlich zu wirken. Und nicht selten muss ich schmunzeln, wenn jemand versucht, ein deutsches Sprichwort ins Englische zu übersetzen. Die Huffingtonpost hat eine schöne Liste unter diesem Link veröffentlicht, ein paar Highlights muss ich zitieren:

„I think, I spider.

I only understand train station.

There tap-dances the bear.

There becomes yes the dog in the pan crazy.

Holla, the Woodfairy!

Say it through the flower.

Everything is in butter.

 The drop is sucked.

That is a good donkey bridge.

There have we the salad.

My dear Mister Singing Club

There you look stupid out of the laundry.

You have no idea of tooting and blowing.

You are on the woodway.“

Großartig, da fällt einem doch spontan gleich fränglisch mit Loddar ein, oder?

13 Kommentare zu „Denglish“

  1. Da muss ich auch immer gleich an die Hinweisschilder an den „Service Points“ der Deutschen Bahn denken. Wenn da ein Platz mal nicht besetzt war, stand da zu lesen „Bitte nutzen sie den anderen Counter“ .. mir hat sich jedesmal der Magen umgedreht, wenn ich das gelesen habe ^^ Weiß gar nicht, ob es die Schilder noch gibt …

    Liken

      1. Natürlich sind sie der Knaller Doris ;)…

        ich hatte ja in der Schule nur Englisch, weil ich in Russisch gut war, sozusagen als Auszeichnung der damaligen Zeit.
        Aber frage nicht, als ich in den 90 gern das erste mal in den Staaten war, wie schwer ich mich getan habe *grins
        Heute weiß ich, warum sie immer alle so geschmunzelt haben !!!

        Liken

  2. Denglisch kann ich überhaupt nicht leiden. Es gibt tatsächlich noch Leute in Deutschland die kein Englisch und damit auch kein Denglisch können. Muss es immer Denglisch sein? Wir leben doch in Deutschland. Ich glaube kaum, dass es in englischsprachigen Ländern Deutschlisch gibt.
    LG Harald

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.