Sie wehen wieder


Bin gerade merklich nicht sehr nah dran, am Fußball-Geschehen. Umso mehr hab ich mich die letzten Tage gefreut, viele Autos mit Wimpeln, Fahnen und Flaggen fahren zu sehen. Denn: tatsächlich sind ja auch nur noch ein paar Tage bis zum Eröffnungsspiel … war mir so  tatsächlich nicht bewusst, irgendwie bin ich gefühlt noch einen Monat zurück. Oder so? Dabei ist es nur noch eine kurze Strecke bis zur Fanmeile. Tja. In meinem Auto klebt übrigens seit 2006 zur WM im eigenen Land ein Pflaster in Deutschland-Farben. Das damals meine Wangen zierte, ich habs im Auto abgemacht und es „kurz“ an die Fahrertür geklebt. Ging nie wieder ab – und ich bin jederzeit gut vorbereitet. 😉

Wie  schauts bei euch aus: seid ihr „bereit“?

20140613-151645-55005027.jpg

Advertisements

8 Kommentare zu “Sie wehen wieder”

  1. An und für sich kein Fußball-Fan (American Football liegt mir mehr) 😉 , allerdings bei solchen Großereignissen auch immer dabei, wenn Deutschland spielt.
    Bei meiner Tochter steht dann immer im Biergarten das TV-Kasterl und da macht es schon Spaß in der Gemeinschaft zu schaun.

    Wünsche der Deutschen Mannschaft, dass sie weit kommen und vielleicht reicht es ja dieses Jahr mal zum WELTMEISTER 😉

    Sonnige Grüsse
    Uschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s