Alte Tankstelle


Jeden Morgen fällt mein Blick auf dem Weg in die Arbeit auf eine alte Diessener Tankstelle. Im früheren Verkaufsraum befindet sich heute eine Art Wintergarten. Und jeden Morgen sitzt da wahrscheinlich der ehemalige Tankstellenbesitzer mit seinem Morgenkaffee. Am Tisch. Ganz gemütlich. Manchmal leistet ihm seine Frau Gesellschaft, aber meist sitzt er da und studiert in aller Seelenruhe die Zeitung. Für den vorbeifließenden Verkehr hat er kein Auge, er ist vollkommen konzentriert auf seinen Lesestoff. Gemütlich ist er, der so einfach geschaffene Wintergarten, Sitzgelegenheiten und ein rustikaler Küchenschrank, ein paar Pflanzen. Auch die alte Zapfsäule ist mit viel Grün verziert. In der Werkstatt werden Reifen gewechselt, da war jetzt ein paar Wochen viel los, aber mittlerweile ist es wieder ruhig, beschaulich. Schön, dass die alte Tankstelle noch so lebendig ist.

20140520-091027-33027870.jpg

Advertisements

4 Kommentare zu „Alte Tankstelle“

  1. Erinnert mich an einen Urlaub in den Staaten, da gab es so einige dieser nicht mehr betriebsfähigen Tankstellen entlang der Route 66 und trotzdem waren sie voller Leben.

    Sehr ruhig und gemütlich hatten es sich dort manche eingenistet …ob sie die ehemaligen Besitzer waren ?

    Einen ganz sonnigen Gruß
    Uschi ❤

    1. Schön, deine Erzählung. Sonst sieht man ja immer nur Bilder von den verlassenen einsamen alten Tankstellen in den Wüsten – wobei es da durchaus auch tierisch lebendig zugehen dürfte? 🙂 Schönen Sonnentag für dich

  2. Ich finde es auch schön, wenn nicht immer alles gleich abgerissen wird, wenn es so nicht mehr gebraucht wird. Wie du so schön beschreibst, es gibt auch einfache Lösungen, das muss nicht immer teuer sein um etwas zu bewahren. lg Marlies
    ps. Entwarnung, die Stute hat die Kolik gut überstanden, leider geht es bei so was schnell um Leben oder Tod. Ich bin sehr froh, aber auch ziemlich kaputt, das geht an die Nerven, lg Marlies

    1. Kann dir nur zustimmen, manchmal lohnt sich, etwas zu erhalten. Und ich bin heilfroh, dass die Kolik überstanden ist. Dann gönnt euch heute mal einen etwas weniger anstrengenden Tag, du und die Stute? Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s