Spruch zum Wochenende: Frühlingsblumen


„Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters“ (Khalil Gibran)

…weils irgendwie so schön passt – und (m)einer stillen Hoffnung Ausdruck verleiht:

Noch nicht ganz Frühling im Wald, aber bald
Noch nicht ganz Frühling im Wald, aber bald – copyright by meinesichtderwelt

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Spruch zum Wochenende: Frühlingsblumen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s