Früher


Wie gestern schon berichtet war ich am Wochenende in einem fabelhaften Konzert – also eigentlich kann man es gar nicht Konzert nennen, denn es war ein Abend voll mit guter Musik und großem Entertainment. Und da sieht und hört man dann Größen der deutschen Musik von heute im Stil der ganz großen Entertainer Amerikas von damals – und fragt sich unwillkürlich: warum war diese Musik eigentlich so göttlich, und heute hört sie „kaum mehr“ jemand? Gut, nicht jeder Musiker ist in der Lage, das stimmlich zu bewältigen. Und es gehört Coolness dazu, ohne gehts nicht. Sonst wirkt das Ganze überhaupt nicht …

Aber jede Zeit hat ihre Musik, hat ihre Idole, hat ihre Fans. Und es bedeutet nicht, dass nur weil „früher alles besser war“ auch wirklich jeder in der Vergangenheit etwas findet, was ihn anspricht. Verstanden. Dennoch finde ich die Musik, mit der meine Eltern aufgewachsen sind und die sie zumindest theoretisch hören konnten, als sie sich kennengelernt haben, toll! Man fühlt sich so lebendig, der Rhythmus geht ins Blut, man möchte tanzen, sich bewegen …. Ich bin ein großer Fan der Swinging Era und hab wieder große Lust bekommen, meine CDs aus dem Schrank zu kramen. Ob original von damals oder auf früher gemacht von heute: bitte mehr davon! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.